Wir fahren über das schöne Kagerseengebiet in Richtung der Stadt Leiden. Dort bekommen Sie die Möglichkeit, diese altholländische Stadt zu entdecken. Als Handelsstadt erlebte Leiden ihre Glanzzeit in dem 17. Jahrhundert.

Dadurch, dass ein zentraler Markplatz fehlt, werden die Leidener Märkte von altersher längs der Neuen-Rheinufer abgehalten. Diese Tradition wird heutzutage noch immer fortgesetzt. Am Mittwoch findet der Markt auf dem einen Ufer statt und am Samstag auf beiden Ufern des Neuen Rheins. Die Brücken über den Fluss sind nach Produkten jener Zeit benannt.

Leiden hat ein prosperierendes, gemütliches Zentrum und ist, neben der ältesten Universitätsstadt der Niederlande, außerdem die Geburtsstadt von Rembrandt van Rijn. Auch alte Meister, wie Jan Steen und Jan Lievens sind in dieser Stadt, in der die Rheinarme zusammenfließen, geboren.

Um 15.00 Uhr fahren Sie mit dem Schiff zurück nach Warmond.

Im Preis enthalten sind: 1x Kaffee und 2 Brötchen mit einer Tasse Suppe.
Loading the JavaScript code...
Laden van JavaScript code...
Lade JavaScript-Code...
Chargement du code JavaScript...